Tobias Dahm - Kugelstoßer - Foto: Iris Hensel I SSM – Agentur für sportliche Marken

Tobias Dahm

Kugelstoßer

Tobias Dahm

Tief verwurzelt, hochgeschossen und über sich hinaus gewachsen.

Kugelstoßer Tobias Dahm (geb. 23.05.1987 in Böblingen) ist ein, im wahrsten Sinne des Wortes, herausragendes Gesicht der deutschen Leichtathletik. Der gebürtige Böblinger Zwei-Meter-Athlet hat sich bereits vor knapp 20 Jahren dem Kugelstoßen verschrieben und ist seiner Heimatregion seitdem treu geblieben. Er startet für den VfL Sindelfingen auf nationaler und internationaler Bühne.

Nach der Arbeit ist vor dem Training.

Tobias kann eine persönliche Bestmarke von 20,56 m mit der Sieben-Kilo-Kugel vorzeigen und gehört damit zu Deutschlands Kugelstoß-Spitze. Der erfolgreiche Athlet war überaus diszipliniert. Er trainierte täglich mehrere Stunden. Und das nach seinem Vollzeit-Job bei einem großen Automobilhersteller. Sein Fleiß zahlte sich aus: 2016 erfüllte er sich den Traum von einer Teilnahme an den Olympischen Spielen. 2022 beendete Tobias seine Karriere.

Sympathischer Riese.

Tobias Dahm mag mit seiner Körpergröße und Kraft einschüchternd wirken. Doch der Schein trügt. Der schwäbische Hüne ist ein sympathischer und bodenständiger Typ, dem die Balance zwischen Beruf und Leistungssport sehr gut gelingt und der sich bei allem Druck nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Highlights

  • 4x Deutscher Vizemeister (2013, 2015, 2016, 2019)
  • 1x Deutscher Hallenmeister (2016)
  • 3x Deutscher Hallen-Vizemeister (2018, 2019, 2020)
  • 7. Europameisterschaften (2016)
  • 8. Platz Hallen-Weltmeisterschaften (2016)
  • Olympionike (2016)
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Leichtathletik - 20 Meter - Foto: K. Schmidt I SSM – Agentur für sportliche Marken

Verein:

VfL Sindelfingen


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Tobias

Tobias Dahm - Kugelstoßer - Olympia - Rio de Janeiro - Foto: Tobias Dahm I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - sympathischer Riese - Foto: Tobias Dahm I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Deutscher Hallenmeister - Foto: Saskia Drechsel I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Sportprofi und Vollzeitjob - Foto: Tobias Dahm I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Wettkampf - Foto: K. Schmidt I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Autogrammstunde - Kids - Foto: Tobias Dahm I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Leichtathlet - Foto: Tobias Dahm I SSM – Agentur für sportliche Marken
Tobias Dahm - Kugelstoßer - Foto: Iris Hensel I SSM – Agentur für sportliche Marken

Partner

Weitere Athleten


Allianz MTV Stuttgart, Krystal Rivers - Topspielerin - Foto: Tom Bloch I SSM - Agentur für sportliche Marken

Allianz MTV Stuttgart

Volleyball Team

Allianz MTV Stuttgart

Immer vorn dabei.

Stuttgarts schönsten Sport zeigen die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart. Die erste Frauenmannschaft des Vereins spielt seit Saison 2008/09 in der Bundesliga und hat im Jahr 2024 den Titel als amtierender Deutscher Meister verteidigt. Darüber hinaus sicherten sie sich den VBL Supercup im Jahr 2023 sowie den DVV Pokal im Jahr 2024. In der vergangenen Saison 2023/24 erreichte das Team zum neunten Mal in Folge das Finale.

Mit ihrem Hattrick als Deutscher Meister, den sie bereits 2019, 2022 und 2023 errungen hatten, schrieben sie Geschichte. Allianz MTV Stuttgart holte zum ersten Mal das nationale Triple aus Supercup, Pokal und Meisterschaft in der Geschichte der VBL. International sind die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart auch ganz vorn dabei – in der Volleyball Champions League.

Hexenkessel SCHARRena.

Die international besetzte Mannschaft punktet nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch bei den vielen Fans. Bei jedem Heimspiel verwandelt sich die SCHARRena in einen Hexenkessel. Und auch auswärts kann das Team auf die blaue Wand hinter sich bauen. Dabei schätzen die Fans neben den spannenden Ballwechseln und der hohen Dynamik des Sports vor allem den schier endlosen Kampfgeist der Mannschaft und das Gemeinschaftsgefühl einer sympathischen Volleyball-Familie.

Highlights

  • Gewinn des nationalen Triple 2024
  • 4x Deutscher Meister (2019, 2022, 2023 und 2024)
  • 5x DVV Pokal Sieger (2011, 2015, 2017, 2022 und 2024)
  • 5x Deutscher Vizemeister (2015 – 2018, 2021)
  • 3x DVV Pokal Vizemeister (2016, 2019 und 2020)
  • 2x SuperCup Sieger (2016 und 2023)
  • 1x CEV Cup Vizemeister (2022)
  • Halbfinale im CEV Cup (Saison 2017/2018)
  • Viertelfinale in der Champions League (Saison 2018/2019, 2019/2020, 2022/2023 und 2023/2024)
Allianz MTV Stuttgart - Deutscher Meister 2019 - Siegerehrung - Foto: Tom Bloch I SSM – Agentur für sportliche Marken

Managed by:

Stuttgart indoors GmbH

Anfrage senden

Folge Allianz MTV Stuttgart

Partner

Allianz Versicherungen
Allianz MTV Stuttgart

Weitere Athleten


Anne Sauer Portrait, Foto: Niklas Uftering

Anne Sauer

Florettfechterin

Anne Sauer

Mit Köpfchen und Willensstärke.

Florettfechterin Anne Sauer (geb. am 01.04.1991 in Miltenberg) ist bereits seit jungen Jahren mit dem Fechtsport verbunden. Schon immer reizte sie die Komplexität sowie die geforderte Konzentration und Schnelligkeit am Fechten. Durch ihren unbändigen Ehrgeiz und ihre bedingungslose Disziplin, ficht sie heute bei den international größten Wettkämpfen des Fechtsports mit. Spätestens seit 2022 spielt sie bei der internationalen Fechtspitze mit. 2022 gewann sie ihren ersten World Cup, im nächsten Jahr ihren ersten Grand Prix in Shanghai.

Im Jahr 2024 steht nun das nächste Highlight mit der Bonnerin an, denn Anne, die derzei zu den Top 5 der Florettfechterinnen weltweit zählt, hat sich bereits einen Monat vor Ende des Qualifikationszeitraums durch ihr herausragendes internationales Punkteranking einen namentlichen Quotenplatz für die diesjährigen Olympischen Sommerspiele in Paris gesichert.

Neben dem Leistungssport absolvierte Anne ein Lehramtsstudium an der Universität Würzburg und machte anschließend eine Ausbildung als Fitness- und Personaltrainerin (A-Lizenz). Zudem ist Anne eine der wenigen Sportsoldatinnen der deutschen Bundeswehr und vertritt somit ihre Sportart repräsentativ. Angetrieben von der Vision sich immer weiter verbessern zu wollen und ihrer mentalen Stärke, vermittelt sie als Personalcoach sowie bei Incentives Werte wie Selbstbewusstsein und Power.

Blick für den Fecht-Nachwuchs.

Ihre Expertise und jahrelange Erfahrung im Fechtsport als Person & Sportlerin möchte sie an junge Sportler:innen weitergeben und bietet hierfür Trainingscamps an. Dabei ist es ihr wichtig, die Werte, aber auch die Komplexität, die der Fechtsport mit sich bringt an die jungen Leute weiterzugeben, um den Nachwuchs gezielt zu fördern. Mit ihrer sympathischen und aufgeweckten Art gibt die Sportlerin den jungen Athlet:innen wertvolle Tipps und Motivation, die es für den Erfolg im Leistungssport benötigt.

Highlights

  • 12x Deutsche Meisterin Team & Einzel (zuletzt 2023)
  • 3. Platz Grand Prix Washington 2024
  • 3. Platz Grand Prix Turin 2024
  • 1. Platz Grand Prix Shanghai 2023
  • 1. Platz World Cup Florett-Einzel (2022)
  • 1. Platz German Masters (2020)
  • 3. Platz Incheon Grand Prix (2022)
  • 3. Platz Europameisterschaften Florett-Mannschaft (2022)
  • 3. Platz Europameisterschaften Florett-Mannschaft (2017)
  • 5. Platz Europameisterschaften Florett – Einzel (2022)
Anne Sauer Portrait, Foto: Niklas Uftering

Verein:

Team Düsseldorf


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Anne Sauer

Anne Sauer Bronze Gewinnerin Grand Prix Turin | Foto: A.Bizzi/FIE
Anne Sauer macht den Punkt, Foto: A. Bizzi
Spannendes Gefecht Halbfinale Sauer Gegen Kiefer | Foto: A.Bizzi/FIE
Anne Sauer Grand Prix Turin | Foto: A.Bizzi/FIE
Anne Sauer Grand Prix Turin | Foto: A.Bizzi/FIE
Anne Sauer im Wettkampf, Foto: A. Bizzi
Anne Sauer Bronze Gewinnerin Grand Prix Turin | Foto: A.Bizzi/FIE
Anne Sauer (rechts) bei der Titelverteidigung, Foto: A. Bizzi
Anne Sauer Gewinnerin, Foto: Jan von Uxkull
Anne Sauer Siegerin bei den deutschen Meisterschaften, Foto: Jan von Uxkull
Anne Sauer freut sich über den Sieg, Foto: A. Bizzi

Weitere Athleten


Sarah Schulz - Beachvolleyballerin - Deutsche Meisterin 2021 - starke Persönlichkeit - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken

Sarah Schulz

Beachvolleyballerin

Sarah Schulz

Strahlend die Zukunft gestalten.

Hier strahlt die Spielgestalterin im Beachvolleyball: Sarah Schulz. Mit 15 Jahren nahm Sarah (geb. 19.08.1999 in Nürnberg) das erste Mal an größeren Nachwuchsturnieren im Beachvolleyball teil und überzeugte bereits kurz drauf mit ersten nationalen Erfolgen, wie bspw. Platz 1 bei der U18-Deutschen Meisterschaft. Ebenfalls zeigte das junge Talent auf internationaler Bühne ihr Können, wie bspw. 2019, als sie Vize-U22-Europameisterin wurde.

Seit 2020 mischt sie mit viel Ehrgeiz, Disziplin und einem stetigen Strahlen im Gesicht bei den Profis mit. Gemeinsam mit der ehemaligen Teampartnerin Chantal Laboureur holte sie 2021 ihren ersten großen Titel – Deutsche Meisterin im Beachvolleyball.

Seit 2024 fokussiert sich Sarah auf die nationale Wettkampfsebene. Fans können sich daher auf eine strahlende German Beach Tour sowie Deutsche Meisterschaft mit unserer Sarah Schulz freuen.

Talentiert auf und neben dem Spielfeld.

Gestaltung liegt der 22-Jährigen im Blut – nicht nur auf dem Spielfeld. Die Architekturstudentin möchte mit ihrem gestalterischen Geschick sowie ihrer Kreativität und Positivität, ihren Lebensstil und ihr Interesse am Thema Nachhaltigkeit nach außen tragen und durch Projekte und Partnerschaften das Bewusstsein der Mitmenschen stärken.

Highlights

  • 1. Platz Deutsche Meisterschaft (2021)
  • 1. Platz King of The Courts (2021)
  • 2. Platz FIVB World Tour Rubavu (2021)
  • 2. Platz German Beach Trophy (2021)
  • 2. Platz U22-Europameisterschaft (2019)
  • 5. Platz Deutsche Meisterschaft (2020)

Verein:

DJK TuSA 06 Düsseldorf


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Sarah

Partner

Libella

Weitere Athleten


Annalena Grüne – Beachvolleyball

Anna-Lena Grüne

Beachvolleyballerin

Anna-Lena Grüne

Powerfrau mit Blick für die Nachhaltigkeit.

Anna-Lena Grüne (geb. 30.10.2001 in Hildesheim) zählt zu den absoluten Beachvolleyball-Top Talenten in Deutschland.

Mit ihrem frischen Ehrgeiz, Kampf- und Teamgeist sowie ihrer großen Spielfreude und positiven Energie bringt sie sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene neuen Wind in den Beachvolleyball Sand.

Bewegt von ihrer verletzungsbedingten Pause, kommt die Hildesheimerin stärker als jemals zuvor zurück und setzt mit ihrem Comeback ein klares Statement: Sie spielt nicht nur erstklassig auf dem Court, sondern kämpft sich entschlossen wieder hoch zur internationalen Spitze im Sand. Dabei hat sie ihr Ziel, eine Medaille bei den Olympischen Spielen in L.A. 2028, fest im Blick.

Ziele erreicht man nicht alleine.

Auch außerhalb des Sports möchte Anna-Lena Grüne inspirieren und ein Zeichen setzen. Denn die Sportstudentin betrachtet sich nicht nur als Vorbild in ihrer Rolle als Profi-Sportlerin, sondern auch als Mitglied der Gesellschaft. Besonders am Herzen liegt ihr das Thema Nachhaltigkeit und wie man durch Veränderungen im alltäglichen Leben auch gemeinsam positive Veränderungen in der Gesellschaft bewirken kann. Getreu nach ihrem Motto: «Ziele erreicht man nicht alleine».

Highlights

  • Deutsche U17 und U18 Vizemeisterin 2017
  • Deutsche U18 Meisterin 2018
  • Deutsche U19 Vizemeisterin 2018
  • Deutsche U20 Meisterin 2019
  • Siegerin FIVB 1-Stern Apeldoorn 2021
  • 2x 2. Platz FIVB 1-Stern Turniere (Nijmegen & Leuven) 2021
  • Bronze Deutsche Meisterschaften 2022
  • 2x Siegerin bei German Beach Tour (Bremen & Hamburg) 2022
  • 1. Platz Volleyball World Beach Pro Tour I Future Philippines (2024)
  • Top 5 Volleyball World I Challenge Dubai
Annalena Grüne

Verein:

Helios GRIZZLYS


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Annalena Grüne

Annalena Grüne – Beachvolleyball
Annalena Grüne – Beachvolleyball Timmendorf
Annalena Grüne – Beachvolleyball
Annalena Grüne – Beachvolleyball
Annalena Grüne – Beachvolleyball
Annalena Grüne – Athlete Days – Champions & Friends
Annalena Grüne – Athlete Days – Champions & Friends
Annalena Grüne – Athlete Days – Champions & Friends

Partner

TGM Immobilienfinanzierung

Weitere Athleten


Sophie Steinlein

Sophie Steinlein

Segelsportlerin

Sophie Steinlein

Rekordverdacht im Segelsport.

Sophie Steinlein ist keine gewöhnliche Seglerin. Bereits mit gerade mal 21 Jahren hat die Athletin & Watergirl einen bemerkenswerten Durchbruch in der Segelwelt geschafft. Mit ihrem Ehrgeiz und ihrer Entschlossenheit sowie ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten auf dem Wasser, katapultierte sie sich zu den renommiertesten Segelveranstaltungen weltweit: dem Youth & Women’s Americas Cup sowie dem SailGP – der Formel 1 im Segelsport. Zudem segelt sie als Steuerfrau in der Bootsklasse 49er Fx um die Qualifikation zu den Olympischen Spielen.

Jung und bereits eine Liga für sich.

Sophie Steinlein ist mit Abstand die jüngste Seglerin der Welt, die bei den BIG THREE im Segelsport bereits aktiv ist oder in der Qualifikation steckt.

Unter Betracht des Durchschnittsalters von Olympiateilnehmer:innen, das bei unglaublichen 30 Jahren liegt, und der Tatsache, dass es sich beim Segelsport um einen Erfahrungssport handelt, ist das eine bemerkenswerte Leistung, die Sophie zu einem beachtenswerten Talent und einer inspirierenden Persönlichkeit im Segelsport macht.

Wie auch ihre Zwillingsschwester Theresa Steinlein ist die junge Architektur-Studentin auch außerhalb des Wassers sehr engagiert und möchte sich für einen nachhaltigen Schutz der Meere und Unterwasserwelt einsetzen. Zudem will sie mit ihrer sympathischen, kollegialen Art für weitere junge Seglerinnen ein Vorbild sein und zeigen, dass man als Frau ebenfalls ganz vorne mit segeln kann.

Highlights

  • Deutsche Meisterin iQFoiL 2023
  • Bronze mit iQFoiL bei WM 2022
  • Deutsche Meisterin 2018 und
  • Vizemeisterin 2017 (420er, overall)
  • Bronze Youth Sailing WM Gdynia (420er)
  • Olympia Perspektivkader
  • Teil der deutschen Teams von Youth & Women‘s Americas Cup
Sophie Steinlein

Verein:

Bayerischer Yacht-Club


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Sophie Steinlein

Partner

TGM Immobilienfinanzierung

Weitere Athleten


SSM Theresa Steinlein Vorbild Fuer Junge Athletinnen FC Privat

Theresa Steinlein

IQFOIL-Windsurferin

Theresa Steinlein

Prädestiniert für den Segelsport.

Sie lässt die Standards hinter sich.

Theresa Steinlein (geb. am 06.03.2002 in Walchstadt am Wörthsee) ist ein wahres Multitalent auf dem Wasser, mit außerordentlichem Gespür für das, was sie tut. Bereits in jungen Jahren tauchte sie mit großer Leidenschaft in unterschiedlichste Arten des Wassersports ein und entwickelte sich zur absoluten Spitzensportlerin. Wie ihre Schwester Sophie Steinlein war sie zuerst auf dem Segelboot aktiv. Doch 2020 entdeckte sie die neue olympische Disziplin iQFOiL-Windsurfen und begann hier auf Wettkampfsebene zu surfen und das, obwohl sie keine erfahrene Surferin und auch körperlich für diese neue Surf-Klasse eher zu klein und leicht war. Doch Theresa suchte ihren eigenen Weg, ging über ihre Grenzen hinaus und ließ sämtliche Standards hinter sich.

Mit Erfolg: Vier Jahre später ist Theresa die nationale Nummer 1 im iQFOiL-Windsurfen und sicherte sowohl Deutschland das Olympische Frauen-Nationalticket im iQFOiL sowie auch ihren eigene Qualifikation für die Olympischen Spiele 2024. Ihr Ziel hat sie dabei fest im Blick: Sie will als erste deutsche iQFOiLerin eine der heißbegehrten Medaillen in Marseille holen.

Ihre Erfolge sowie ihre sympathische und ambitionierte Art machen Theresa dabei zu einem bemerkenswerten Talent und einer inspirierenden Persönlichkeit mit außerordentlichem Potenzial für die Zukunft des deutschen Wassersport.

Highlights

  • Deutsche Meisterin iQFoiL 2023
  • Bronze mit iQFoiL bei WM 2022
  • Deutsche Meisterin 2018 und
  • Vizemeisterin 2017 (420er, overall)
  • Bronze Youth Sailing WM Gdynia (420er
  • Olympia Perspektivkader
  • Teil der deutschen Teams von Youth & Women‘s Americas Cup
Theresa Steinlein

Verein:

Norddeutscher Regatta Verein


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Theresa Steinlein

SSM Theresa Steinlein Vorbild Fuer Junge Athletinnen FC Privat
SSM Theresa Steinlein Naturverbundenheit FC Privat
SSM Theresa Steinlein Sie Laesst Standards Hinter Sich Und Geht Ihren Weg FC Sailing Energy
SSM Steinlein Twins Ein Herz Und Eine Seele FC Ronny Kiaulehn
SSM Theresa Steinlein Action Speed Adrenalin FC Sailing Energy
SSM Theresa Steinlein Auf Dem Wasser Zuhause FC Sailing Energy
SSM Theresa Steinlein Authentische Macherin FC Privat
SSM Theresa Steinlein Bereit Fuer Das Jahr Voller Sporthiglights FC Privat
SSM Theresa Steinlein Macherin Auf Dem Wasser FC Felix Diemer DSV
SSM Theresa Steinlein Liebe Zum Wasser Und Foilen FC Privat
SSM Theresa Steinlein Natuerlich Authentisch Unabhaengig FC Privat

Weitere Athleten


Chantal Laboureur - Beachvolleyballerin - mehrfache Deutsche Meisterin - Foto: Martin Steinthaler I SSM – Agentur für sportliche Marken

Chantal Laboureur

Beachvolleyballerin

Chantal Laboureur

Legendäre Powerfrau im Sand.

Unsere Beachvolleyball Legende Chantal Laboureur (geb. 04.01.1990 in Friedrichshafen) zählte zu den besten Abwehrspielerinnen der Welt und erzielte über die Jahre hinweg auf nationaler und internationaler Ebene beachtliche Erfolge. Die gebürtige Friedrichshafenerin gewann zwei Major Beachvolleyball Turniere, welche zu den größten der internationalen Beachvolleyball Turnierserien gehört. Zudem erreichte Chantal 2019 das Finale der Tokio Beach Volleyball Qualifications und gehörte in den letzten Jahren stets zu den Top 5 bei Europa- und Weltmeisterschaften sowie weiteren World Tour Turnieren.
An Willensstärke und Kampfgeist mangelte es der Wahlstuttgarterin nie und sie gab immer vollen Einsatz im Sand. Im Jahr 2022 legte Chantal nach 23 Jahren den Ball nieder, doch noch heute ist der Sport ein großer Bestandteil in ihrem Leben.

Voller Einsatz für ihre Mitmenschen.

Bereits während ihrer aktiven Karriere, setzte Powerfrau Chantal den Fokus nicht nur allein auf das Geschehen im Sand, sondern engagiert sich stark für ihre Mitmenschen und deren Wohlbefinden. So spendete sie bereits stets einen Teil ihrer Turnierpreise an karitative Projekte und Organisationen. Zusätzlich studierte Chantal während ihrer Profi-Karriere Humanmedizin an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen, denn für die Zeit nach dem Leistungssport hatte sie bereits klare Vorstellungen: Chantal möchte Ärztin werden und ihr Engagement, ihren Kampfgeist und ihre Disziplin für ihre Mitmenschen einsetzen. 2020 erhielt sie sogar den Landesstudienpreis Spitzensport für herausragende Leistungen in Studium und Sport.

Leidenschaft & Erfahrung weitergeben.

Die Beachvolleyballerin des Jahres 2018 hat ihre Liebe zum Sport nie verloren. Nun möchte sie ihr Know How & ihre Leidenschaft gerne bei Incentives, Camps und weiteren sportlichen Experiences an Jedermann weitergeben.

Zudem kann man sie auch immer wieder als Co-Kommentatorin bei spannenden Beachvolleyball Matches sehen und hören. Seid daher gespannt und freut euch auf mehr mit unsere Beachvolleyball Legende Chantal.

Highlights

  • 1. Platz King of The Courts (2021)
  • 2. Platz FIVB World Tour Rubavu (2021)
  • 2. Platz German Beach Trophy (2021)
  • 3x Deutsche Meisterin (2017, 2020 und 2021)
  • 2x 1. Platz Major Turniere (Poren 2016 und Gstaad 2017)
  • Mehrfach Top 5 bei EMs, WMs und weiteren World Tour Turnieren
Chantal Laboureur

Verein:

MTV Stuttgart


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Chantal

Chantal Laboureur und Sarah Schulz - Queens of the Court in Hamburg 2021 - Goldmedaille - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken
Sandra Ittlinger und Chantal Laboureur - Beachvolleyball-Team - Deutsche Meister 2020 - Foto: Tom Bloch I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - Beachvolleyballerin - Deutsche Meisterin 2020 - Foto: Tom Bloch I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - Beachvolleyballeirn - Techniker Beach Tour - Jubel - Foto: Tom Bloch I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - Sporttestimonial - Home of Athletes - Foto: Chantal Laboureur I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - Block am Beachvolleyball-Netz - German Beach Tour - 2021 - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - gelungene Annahme - Beachvolleyball - German Beach Tour 2021 - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur und Sarah Schulz - erfolgreiches Beachvolleyball-Duo - starkes Team - Markenbotschafterinnen - Foto: Laboureur/Schulz I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur und Sarah Schulz - Beachvolleyball-Team - Goldmedaille - Turniersieg - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur und Sarah Schulz - Beachvolleyball-Team aus Stuttgart - Sieger King of the Courts 2021 - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - Powerfrau im Sand - Top-Beachvolleyballerin - Sporttestimonial - Foto: Martin Steinthaler I SSM – Agentur für sportliche Marken
Chantal Laboureur - Beachvolleyballerin - German Beach Tour - King of the Court - Hamburg 2021 - Foto: Justus Stegemann I SSM – Agentur für sportliche Marken

Weitere Athleten


Marie-Laurence Jungfleisch - Olympische Spiele 2016 und 2021 - PUMA -Markenbotschafterin - Foto: Joschka Silzle

Marie-Laurence Jungfleisch

Hochspringerin

Marie-Laurence Jungfleisch

Olympionikin mit goldenem Herzen.

Hoch hinaus mit Marie-Laurence Jungfleisch (geb. 07.10.1990 in Paris): Mit ihrer persönlichen Bestleistung von 2,00 Metern gehört die Hochspringerin zur internationalen Weltklasse. 2018 gewann Marie-Laurence die Bronzemedaille bei den Europameisterschaften in Berlin und wurde zudem 2017 bei den Weltmeisterschaften in London Vierte.

Ihr großer Traum, an den Olympischen Spielen teilzunehmen, erfüllte sich für die 13-fache Deutsche Meisterin gleich zweimal. Das erste Mal bei den Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro, bei welchen sie im Finale auf Platz 7 sprang. Nach langer Verletzungs- und Pandemie-Pause schaffte sie ihr Comeback dann pünktlich zu ihren zweiten Olympischen Spielen in Tokio 2021 und erreichte einen starken 10. Platz.

Marie-Laurence als Vorbild für Kinder.

Neben dem Leistungssport studiert Marie-Laurence Jungfleisch Grundschullehramt und möchte mit ihrem Sport ein Vorbild für die Kinder sein.

Im Leistungssport geht es für die Hochspringerin nicht nur um die eine „goldene“ Medaille. Die gelernte Erzieherin sieht durch ihren Sport vielfältige Bereicherungen – für sich selbst sowie auch für die Gesellschaft. Sie möchte Erfahrungen und Werte wie Selbstbewusstsein, Gesundheit und die Möglichkeit, sich selbst zu entfalten, aber auch das Teilen von gemeinsamen Werten wie Fairness, Miteinander, Respekt und Gemeinschaft nach außen tragen und den jüngeren Generationen mit auf den Weg geben.

Highlights

  • 7x Deutsche Meisterin (2013 – 2019)
  • 6x Deutsche Hallenmeisterin (2011, 2013, 2014, 2016 – 2018)
  • 4. Platz Weltmeisterschaften (2017)
  • 3. Platz Europameisterschaften (2018)
  • 7. Platz Olympische Spiele (2016)
  • 10. Platz Olympische Spiele (2021)
Marie-Laurence Jungfleisch - Olympische Spiele 2016 und 2021 - PUMA -Markenbotschafterin - Foto: Joschka Silzle

Verein:

VfB Stuttgart


Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Marie-Laurence Jungfleisch

Marie-Laurence Jungfleisch - Olympische Spiele 2021 - Tokio - Finale - Foto: MLJ
Marie-Laurence Jungfleisch - Markenbotschafterin Edeka - Foto:Edeka
Marie-Laurence Jungfleisch - Hochspringerin - Werbekampagne - PUMA - Foto: Joschka Silzle
Marie-Laurence Jungfleisch - Olympionikin - Hochsprung - Top-Athletin - Foto: Joschka Silzle
Marie-Laurence Jungfleisch - OSP Stuttgart - PUMA Athletin - Leichtathletin - Foto: Joschka Silzle
Marie-Laurence Jungfleisch - VfB Stuttgart Leichtathletik - Hochsprung - starke Persönlichkeit - Foto:
Marie-Laurence Jungfleisch - Leichtathletik - Hochsprung - starke Persönlichkeit - Foto: Joschka Silzle
Marie Laurence Jungfleich Portrait
Marie-Laurence Jungfleisch - PUMA Botschafterin - Hochsprung - 2 Meter - Foto: Joschka Silzle
Marie-Laurence Jungfleisch - PUMA Botschafterin - Hochsprung - Top-Athletin - Foto: Joschka Silzle
Marie-Laurence Jungfleisch - erfolgreiche Leichtathletin - Hochsprung - 2 Meter - Foto:
Marie-Laurence Jungfleisch - PUMA - Hochsprung - Leichtathletik - Foto: Joschka Silzle

Partner

Weitere Athleten


Moritz Hans - Profikletterer - Starke Persönlichkeit - Home of Athletes - SSM I SSM – Agentur für sportliche Marken

Moritz Hans

Profikletterer

Moritz Hans

Wenn Grenzen überwinden zur Passion wird.

Beim Klettern und Bouldern ist Moritz Hans (geb. 29.02.1996 in Stuttgart) zu Hause. Bereits in jungen Jahren ging es für den sympathischen Profikletterer ins Wettkampfgeschehen. Aus den kleinen, regionalen Kidscups wurden schnell erfolgreiche nationale sowie auch internationale Wettkämpfe. So wurde er bspw. bereits Junioren Vizeweltmeister im Olympic Combined, Europacup Gesamtsieger Junioren im Bouldern sowie 2018 Teil des Olympia Perspektivkaders.

Neue Herausforderungen ergreifen.

Neben seinem Sport probiert Moritz Hans leidenschaftlich gerne Neues aus. Er liebt es, Herausforderungen anzugehen und die eigenen Grenzen zu überwinden. Ob beim Sport, im Alltag oder bei nachhaltigen und sozialen Projekten, es weckt in ihm den Ehrgeiz und Anreiz nach mehr.

So nimmt er bspw. bei dem erfolgreichen RTL-Format „Ninja Warrior Germany“ seit Beginn der ersten Staffel 2016 teil und wurde bisher stets Finalist sowie 2017 „Last Man Standing“. Darüber hinaus verließ Moritz Hans die Kletterhallen Anfang 2020 und schwang stattdessen das Tanzbein auf dem Parkett der 13. RTL „Let’s Dance“ Staffel. Mit seiner Tanzpartnerin Renata Lusin begeisterte er Woche für Woche die Jury, tanzte sich in die Herzen der Zuschauer und wurde am Ende sensationell Zweiter.

Auch in seinem eigenen Sport, dem Klettern, schlägt Moritz eine neue Richtung ein. Er sucht sich selbst neue Herausforderungen vermehrt draußen in der Natur. Denn das Multitalent hatte schon immer eine starkes Bewusstsein für Natur und Umwelt. Für ihn ist es Teil seiner Philosophie und seines Lebensstils. Daher engagiert er sich mit und durch seinen Sport intensiv für Nachhaltigkeit.

Besonders wichtig ist ihm dabei, dass er mit seinen eigenen zukünftigen Projekten und Partnerschaften seinen Mitmenschen zeigt, dass jeder den ersten Schritt setzen und die eigenen Grenzen durchbrechen kann, um so neue Möglichkeiten für eine bessere Zukunft zu schaffen.

Highlights

  • Junioren Vizeweltmeister Olympic Combined (2015)
  • Europacup Gesamtsieger Junioren Bouldern 2015
  • Olympia Perspektivkader (2018)
  • Baden-Württembergischer Meister Bouldern 2019
  • Eigene Outdoor Kletter-Projekte mit Sportkletterrouten bis 8c sowie Bouldern bis Fb 8b (jeweils sehr hohes Niveau)
  • Ninja Warrior Germany:
    • „Last Man Standing“ (2017)
    •  Vize-„Ninja Warrior“ (2019, 2021 & 2022)
    • Finalist jeder Staffel
    • Top 5 bei „Ninja Warrior Germany - Allstars“
  • 2. Platz bei Let’s Dance (2020)
  • Süddeutscher Vize-Meister Bouldern 2022
Moritz Hans - Profikletterer - Starke Persönlichkeit - Home of Athletes - SSM I SSM – Agentur für sportliche Marken

Managed by:

SSM – AGENTUR FÜR SPORTLICHE MARKEN

Anfrage senden

Folge Moritz

Hansbrüder - Philipp und Moritz Hans - Profikletterer - Boulderer - Entdecker - starke Persönlichkeiten - Foto: Marcus Sies I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - Profikletterer - Sporttestimonial - Entdecker - Foto: Marcus Sies I SSM – Agentur für sportliche Marken
Hansbrüder - Philipp und Moritz Hans - Profikletterer - Naturverbundenheit - Influencer - Foto: Marcus Sies I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - Profikletterer - Naturverbundenheit - Influencer - Foto: Marcus Sies I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - RTL Let's Dance 2020 - Renata Lusin - Tango - zweiter Platz - Foto: TV NOW / Stefan Gregorowius I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - RTL Let's Dance 2020 - Renata Lusin - Team Ninja-Dancers - Foto: TV NOW / Stefan Gregorowius I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - RTL Let's Dance - Sieger der Herzen - Finalist - Parkett statt Parcours - Foto: TV NOW / Stefan Gregorowius I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - Interview - ISPO Munich - Key Speaker - Foto: SSM I SSM – Agentur für sportliche Marken
Morit Hans - Klettern - Bouldern - TV-Allrounder - Sporttestimonial I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - RTL Ninja Warrior Germany Finalist - Last Man Standing 2017 - Favorit - Foto: TV NOW / Markus Hertrich I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - RTL Ninja Warrior Germany - Finalist und Favorit - Ninja-Parcours - Foto: TV NOW / Markus Hertrich I SSM – Agentur für sportliche Marken
Moritz Hans - Profikletterer - sympathischer Stuttgarter - Markenbotschafter - Foto: Sarah Gauthier I SSM – Agentur für sportliche Marken

Partner

Weitere Athleten